Schmelzglas Glasstudio Funk Glas Eislingen Stuttgart

Schmelzglas

Schmelzglas bezeichnet die Veränderung eines industriell hergestellten Flachglas mittels Temperatur oberhalb des Erweichungsbereichs der jeweiligen Glassorte.

Hierbei wird unterschieden in das Zusammenschmelzen von mehreren einzelnen Glasstücken zu einem einzelnen Glasstück oder auch nur die Oberflächenveränderung von einer Scheibe zur Reliefarbeit.

Das fertige Schmelzglas kann noch mit allen weiteren Veredlungstechniken kombiniert werden, ob mit Sandstrahlung, Glasmalerei oder der Biegetechnik. Eine Kombination mit Sicherheitsglas ist als Verbundglas ebenfalls möglich.

Schmelzglas stellen wir Ihnen in verschiedenen Farben und Formen her mit derzeitigen maximalen Abmessungen von 1200 x 2600 mm und einer maximalen Dicke von 60 mm. Darüberhinaus erstellen wir Reliefarbeiten nach Ihren Computer-Daten, die wir Ihnen auf Glas übertragen, dadurch sind der freien Gestaltung der Oberfläche fast keine Grenzen gesetzt.

Im folgenden sind die Begrifflichkeiten mit Beispielarbeiten veranschaulicht.


Reliefschmelze



In Form geschmolzen


Schmelzglas Plan


Schmelzglas nach Modell